Selbstliebe: So lernst du dich selbst zu lieben

12.02.2021 16:40

Sich selbst zu lieben ist für viele schwer. Kein Wunder - durch das Streben nach Erfolg und dem täglichen Konsum von Social Media werden die eigenen Erwartungen so hoch gesetzt, dass man sich immer öfter mit anderen vergleicht und Fehler und Makel bei sich sucht. 

Dabei ist die Selbstliebe eine so wichtige Voraussetzung für gesunde Beziehungen, Erfolg und Zufriedenheit. 

Passend zum diesjährigen Valentinstag, wo die Liebe zweier Menschen im Fokus steht, feiern wir die Selbstliebe. Denn genau diese Liebe solltest du dir selbst jeden Tag zeigen und besonders wertschätzen. Ob als persönlicher Reminder oder als besonderes Valentinstags-Geschenk

Mit der LOVE Edition verwöhnst du dich selbst und gönnst dir noch mehr Schönheit. In der Valentinstagsbox findest du nämlich das Original Wimpernserum LongLashes für einen traumhaft schönen Augenaufschlag, mit dem du deinen Valentine verführst und die Hyaluron Lippenpflege SoftLips für zarte, volle Lippen, wodurch das stundenlange Knutschen zum Genuss wird.

kosmetikprodukt-valentinstagsgeschenk frau-mit-kussmund-lippenpflege

Sich selbst etwas zu gönnen, ist einer der 3 Tipps für mehr Selbstliebe.

Erfahre wie sich Selbstliebe auswirkt und wie du lernen kannst dich selbst zu lieben.

WAS BEDEUTET SELBSTLIEBE?

Selbstliebe, auch Eigenliebe bezeichnet die Annahme seiner selbst in Form einer uneingeschränkten Liebe zu sich selbst. Dabei geht es eher weniger um das optische Gefallen, viel mehr um die inneren Werte und Akzeptanz einer selbst. Viele vergessen gerade im Alltag sich selbst eine Auszeit zu nehmen, stellen die Bedürfnisse anderer vor die eignen und verlieren sich in negativen Gedanken oder Worten. 

Selbstliebe heißt nun nicht egoistisch zu handeln, sondern vielmehr seine eigenen Bedürfnisse anderen gegenüber gleichzustellen und diese wertzuschätzen. Wenn du lernst welchen Wert du hast und wie wichtig du dir selbst bist, dann wirst du unabhängiger von der Zuneigung anderer Menschen werden und du wirst deinem Herzen folgen. 

WIE KANN MAN SELBSTLIEBE LERNEN?

Mit kleinen Achtsamkeits-Übungen kannst du relativ schnell lernen, dich selbst zu lieben.

Meine 3 Tipps, für mehr Selbstliebe möchte ich dir heute ans Herz legen:

1. Nimm dir Zeit für dich selbst

Ja, das hört sich erst einmal einfach an, ist aber gerade in der heutigen Zeit immer schwieriger. Durch die Smartphones und die sozialen Medien kam auch der Druck immer und überall erreichbar zu sein. Abrufbereit für die beste Freundin, Small-Talk mit den Kollegen und tägliche Instagram Stories und Fotos, was man alles erlebt. Wann hast du das letzte Mal etwas für dich alleine gemacht?

Tipps für mehr Me-Time

1 Stunde am Tag Social Detox = Smartphone beiseite legen und offline Zeit genießen. Lese ein spannendes Buch oder ein inspirierendes Magazin. Sei kreativ indem du malst oder bastelst. Geh an ruhigen Orten spazieren und genieße die Stille. Höre deine Lieblingsmusik. Tu deinem Körper etwas Gutes mit Yoga und Entspannungs-Übungen. Doch das wichtigste: Sag deinem Partner und deiner Familie offen, dass du diese Zeit für dich brauchst und du in dieser Zeit nicht erreichbar bist! 

2. Gönn dir was!

Das ist mein Lieblingstipp für dich. Schon Kleinigkeiten im Alltag, die dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern oder die dir mehr Wohlbefinden und Selbstvertrauen schenken, an denen solltest du festhalten. Belohne dich doch einfach mal mit einem schönen Blumenstrauß, oder einer leckeren Tafel Schokolade.

Gönn dir eine Wellness-Behandlung mit besonderen Beauty Treatments oder besondere Kosmetikprodukte, die deine natürliche Schönheit unterstützen und dich verwöhnen. Wie z.B. das Hyalove Hyaluronserum. Mit dem Hyalove Serum verwöhnst du deine Haut mit purer Feuchtigkeit, sodass sie zarter, weicher und straffer wird. Gerade jetzt im Winter braucht deine Haut viel Pflege.

Sie wird die Hyalove Hyaluronsäure sofort aufsaugen und in jeder Hautschicht speichern, dass deine Haut auch langfristig vor Trockenheit geschützt bleibt. 10 Minuten Auszeit, wenn du Hyalove auf die gereinigte Haut aufträgst und es ganz relaxed einwirken lässt, ist wie ein Frische-Kick für die Haut und gleichzeitig ein Verwöhn-Programm für dich.

3. Nimm dich und das Leben nicht zu streng

Zu hohe Erwartungen an dich und das Leben können ganz schön anstrengend sein. Natürlich sollte man sich selbst Ziele setzen und auch nach Glück und Erfolg streben. Aber zu welchem Preis? Niemand ist für ein perfektes, fehlerfreies Leben gemacht. Ich bin der Meinung, dass es sogar gut ist Fehler zu machen. Denn wie willst du sonst wachsen und daraus Erfahrungen sammeln?

Fazit: Selbstliebe lässt sich lernen und ist ganz schön wichtig, wenn du bewusst leben möchtest. Selbstliebe heißt nicht egoistisch zu sein, sondern deinem Herzen und deinen Bedürfnissen zu folgen. 3 Tipps als kleiner Reminder im Alltag loszulassen, auf dich selbst Acht zu geben und mehr Zeit für dich einzufordern. Welche Tipps lebst du schon für mehr Selbstliebe? ❤️

Ich freue mich auf dein Feedback, deine Pia



Zeig mir die Bestseller!

Kommentar eingeben